Gästebuch
Name oder Nickname : *
E-Mail Adresse :
Ihre Mitteilung : *

Bitte untenstehende Buchstaben in das rechte Feld eintippen : (Info)


Mitteilungen : 51 von 60
Seite : 6
Anzahl Mitteilungen : 75
am 15/06/2009 to 11:29

Unser Besuch vom letzten Samstag bei Ihnen im Schaubergwerk war ein unvergessliches Erlebnis. Danke Herr Wallner. Lieber Herr Wallner, meine Vorfahren waren bis zum späten Mittelalter Bergleute, tief Im Martelltal, deshalb der Familiennamen Perkmann. Wenn Sie Interesse haben klicken Sie auf den nachfolgenden Link. Diesen hat mein Bruder Elmar gestaltet.

Viele Grüße und vielen Dank für das schöne Erlebnis Ihr Heinold Perkmann
   
am 05/02/2009 to 20:56

Bin durch Zufall auf Eure Hompage gekommen. Wir (meine Frau und ich) waren im September 2006 mit dem Fahrrad in der Steiermark unterwegs und haben eine Führung nur wir beide mit einem Führer genossen. Mit dem Fahrrad durchs Gesäuse und anschließend dieses Bergwerk, so sollte immer der Urlaub sein. Hatten mit Sicherheit den freundlichsten Führer mit viel Wissen und Fachverstand. Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg. Nachträglich herzlichen Dank für die freundliche Führung.
Steiermark ist eine Reise wert
Schönen Gruß aus Traunstein (Oberbayern)
       
am 10/09/2008 to 19:05

Haben mit den Nachbarn Euer mit viel Mühe restauriertes Kupferbergwerk besucht. Als alter Bergwerkfan kann ich nur eines feststellen: dies ist ein einzigartiges Kleiod der Bergmannswelt!
Alleine die Einfahrt mit der selbst gebauten Grubenbahn durch diesen engen Tunnel ist ein Erlebnis das europaweit seines Gleichen sucht !
Möchte nichts ausführlich beschreiben, jeder sollte sich selbst ein Bild von dieser beeindruckenden Einfahrt unter Tage machen!

Prädikat sehr empfehlenswert !

Unglaublich, was früher mit einfachsten Mittel bewerkstelligt wurde, weiters unser Respekt den vielen Freiwilligen, die dieses Berwerk
mit großer Anstrengung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht haben.

Weiters möchten wir unserem Führer Ernstl Troppacher recht herzlich für seine Ausführungen danken, man merkt, mit Leib und Seele dieser
Radmer - Attraktion verschrieben !

Herzliche Grüße und Gück auf !

Familie Kaltenbrunner und Gürtler aus Weyer
 
am 08/09/2008 to 10:58

Hallo alle zusammen.
Wir haben gesten bei euch einen Teil unseres 3 Tages Feuerwehrausfluges verbracht. Es war der schönste Teil unseres Ausfluges. Von eurer freiwilligen Arbeitsleistungen den Stollen für die Allgemeinheit zugänglich zu machene sind wir sehr beeindruckt.
Danke für die schöne Führung.
Glück auf.
     
Mitteilungen : 51 von 60
Seite : 6
Anzahl Mitteilungen : 75